Die MPU

Die MPU bestehen ist schwer. Ohne eine professionelle MPU-Vorbereitung sogar nahezu unmöglich. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie die MPU gut vorbereiten und wie Sie garantiert Ihren Führerschein wieder in Händen halten.

Was ist die MPU?

Die MPU ist eine Prognose in die Zukunft mit Daten der Vergangenheit. Diese Schwäche ist zugleich ihre Stärke. Wer wollte von Fälschung oder falscher Prognose sprechen, wenn der schmale Grat, der Sie von einem positiven Ergebnis trennt, von gut meinenden Helfern gesichert und Ihnen beim Überqueren eine helfende Hand gereicht wird?

Das Instrument für Beurteilung ist die MPU

2/3 aller Prognosen enden negativ. Entkleiden wir die MPU von all dem pseudowissenschaftlichen Gerüst, das sie umgibt und reduzieren sie auf die Kernfrage, um die es eigentlich geht.

Eignung selbst in Frage gestellt

Durch seine Auffälligkeit hat der Verkehrsteilnehmer seine Eignung selbst in Frage gestellt. Immerhin hat er erhebliche bzw. wiederholte Alkoholmengen zu sich genommen und damit fahrlässig die Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer in Kauf genommen. Oder er hat durch Drogenkonsum bzw. durch überdurchschnittliches Überschreiten von Verkehrsvorschriften andere gefährdet. Die Straßenverkehrsbehörde hat daraufhin das Vertrauen in seine verkehrsrelevante Zuverlässigkeit verloren. Als Punktesammler hat er sich als unbelehrbar bzw. unfähig, aus seinen Fehlern zu lernen, selbst dargestellt. Als Alkohol- oder Drogenkonsument handelte er verantwortungslos.

Professionelle Hilfe bei der MPU-Vorbereitung

Möglichst frühzeitig nach dem Fahrerlaubnisentzug sollte der Betroffene ein erstes Gespräch mit einem Verkehrspsychologen oder Verkehrstherapeuten suchen. So können die Weichen frühzeitig richtig gestellt werden! Es wäre doch schade, wenn der Proband den Gutachter nur deshalb von seiner Wandlung nicht überzeugen kann, weil z. B. eine regelmäßige Kontrolle der Leberwerte fehlt. Der Profi kann dem Probanden rechtzeitig sagen, ob z.B. das Erlernen kontrollierten Umgangs mit Alkohol erfolgversprechend aussieht oder ob Abstinenz zu empfehlen wäre. Oder Drogenscreenings. Oder ...

order tobacco online pipe order chewing tobacco online mail order tobacco pipes order marlboro cigarettes online order cheap cigarettes mail order cuban cigars